APOSAN. Gesicherte Qualität durch präzise Vorgaben, strenge Kontrollen und lückenlose Dokumentation.

Das Beste geben. Erwartungen übertreffen. Der Verantwortung dem Patienten gegenüber stets gerecht werden: Alle drei Unternehmensbereiche von APOSAN, die APOSAN Versandapotheke, APOSAN Pharma und APOSAN Homecare haben sich diesen Zielen verschrieben.

Die Produktion der individuellen Sterilrezepturen (Infusionslösungen) erfolgt bei der APOSAN Pharma in qualifizierten Reinräumen gemäß den GMP-Standards (Good Manufacturing Practices), den Herstellungsrichtlinien der Europäischen Union. Das APOSAN Qualitätsmanagementsystem (QMS) ist in Übereinstimmung mit dem Standard EN ISO 9001 : 2008 und 13485 : 2007.

Sämtliche Arbeitsschritte und die aseptische Arbeitsumgebung werden streng kontrolliert und lückenlos dokumentiert.

Der bundesweite Fachaußendienst APOSAN Homecare dient der Patientenschulung und übernimmt die notwendige Einweisung in die häufig komplexe Arzneimitteltherapie. Um jedem Patienten eine gleichbleibend hohe Versorgungsqualität zu gewähren, arbeiten unsere examinierten Krankenpflegekräfte nach den APOSAN Pflegestandards. Die Versorgung erfolgt immer in enger Abstimmung mit der APOSAN Versandapotheke, welche die sterilen Rezepturarzneimittel an den Patienten abgibt und die pharmazeutische Beratung sicherstellt.

Derzeitige von APOSAN erbrachte Zertifizierungsnormen:

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Zugriffe auf der Webseite analysieren zu können. Weiterlesen …