Grundlagen der parenteralen ­Ernährungstherapie/Infusionstherapie

Nächster Termin:

19.10.2016 ab 14:00 Uhr

Weitere Termine

Ort:



Die Schulung gibt einen Überblick über die Grundlagen der parenteralen Ernährungstherapie und stellt dabei die Applikationsmöglichkeiten dar.
Den Teilnehmern wird darüber hinaus der Ablauf der ambulanten intravenösen Ernährungstherapie und der ambulanten intravenösen Arzneimitteltherapie aufgezeigt.

Inhalte der Schulung

  • Parenterale Ernährung – Was ist das?
  • Indikationen zur parenteralen Ernährung
  • Intravenöse Zugänge Hilfsmittel für die parenterale Ernährung
  • Praxis der parenteralen Ernährung
  • Pflege der intravenösen Zugänge

Weitere Informationen

Dauer der Schulung: ca. 45 Minuten

Kosten: 15.- € pro Teilnehmer

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen

Wir behalten uns vor Termine, zu denen nicht genügend Anmeldungen vorliegen, spätestens 2 Wochen vorher abzusagen oder zu verschieben. Selbstverständlich werden alle bis dahin gemeldeten Teilnehmer von uns rechtzeitig informiert.

Diese Schulung bieten wir als Inhouse-Seminar bei Ihnen vor Ort an (mindestens 4 Teilnehmer) . Die Kosten betragen auch dann 15.- € pro Teilnehmer - inkl. Zertifikat. Bei Interesse, nutzen Sie bitte das Anmeldeformular.

Zertifizierungspunkte

Für diese Schulung können Sie sich 1 Punkt in Ihrem Fortbildungskonto der Registrierung beruflich Pflegender gutschreiben lassen.

Auch der VFED vergibt für diese Schulung 1 Fortbildungs-Punkt.

Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Zugriffe auf der Webseite analysieren zu können. Weiterlesen …