Expertenstandard Ernährungsmanagement Fit für den MDK

Nächster Termin:

31.10.2016 ab 14:00 Uhr

Weitere Termine

Ort:



Im Oktober 2008 wurde auf einer Konsensuskonferenz der 7. DNQP Expertenstandard „Ernährungsmanagement“ vorgestellt. Seit Mai 2010 wird dieser nun auch in Alten- u. Pflegeheime implementiert, um die Sicherstellung und Förderung der oralen Ernährung in der Pflege sicherzustellen.

Die Schulung gibt eine Einführung in das Thema Ernährungsmanagement nach Expertenstandard. Wir stellen den Teilnehmern die Strukturkriterien des Standards vor und zeigen Beispiele zur Umsetzung in Ihrer Einrichtung auf.

„Ernährung plus“ ist eine Dienstleistung der APOSAN, welche wir dem Heim in diesem Zusammenhang kostenpflichtig zur Verfügung stellen.

Inhalte der Schulung

  • Entwicklung der nationalen Standards
  • Zielsetzung und rechtliche Relevanz
  • Inhalt Expertenstandard „Ernährung“
  • Umsetzung in der Einrichtung
  • Vorstellung „Ernährung plus“

Weitere Informationen

Dauer der Schulung: ca. 45 Minuten

Kosten: 15.- € pro Teilnehmer

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen

Wir behalten uns vor Termine, zu denen nicht genügend Anmeldungen vorliegen, spätestens 2 Wochen vorher abzusagen oder zu verschieben. Selbstverständlich werden alle bis dahin gemeldeten Teilnehmer von uns rechtzeitig informiert.

Diese Schulung bieten wir als Inhouse-Seminar bei Ihnen vor Ort an (mindestens 4 Teilnehmer) . Die Kosten betragen auch dann 15.- € pro Teilnehmer - inkl. Zertifikat. Bei Interesse, nutzen Sie bitte das Anmeldeformular.

Zertifizierungspunkte

Für diese Schulung können Sie sich 1 Punkt in Ihrem Fortbildungskonto der Registrierung beruflich Pflegender gutschreiben lassen.

Auch der VFED vergibt für diese Schulung 1 Fortbildungs-Punkt.

Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Zugriffe auf der Webseite analysieren zu können. Weiterlesen …